Angebote zu "Wirklichkeit" (4 Treffer)

Münchhausens Zopf oder Psychotherapie und ´´Wir...
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ist es möglich, sich am eigenen Zopf aus dem Morast zu ziehen, wie es Baron von Münchhausen einst tat? Für Laien wie für Fachleute gilt die Wirklichkeitsanpassung eines Menschen als Gradmesser seiner geistigen Gesundheit oder Krankheit. Dies setzt voraus, dass es eine solche objektiv bestehende Wirklichkeit gibt. Und dass sie menschlichem Erkennen zugänglich ist. Was aber, wenn dies nicht der Fall ist? Paul Watzlawick geht in seinem Buch auf diese und andere zentrale Fragen ein und zeigt anhand vieler Beispiele, wie sich alte Weltbilder durch Umdeutungen auflösen und wie neue Realitäten entstehen -- und wir uns so am eigenen Zopf aus dem Morast befreien können. Paul Watzlawick würdigt zudem vier Persönlichkeiten, die zu diesem Problem wesentliche Beiträge geleistet haben: den Anthropologen G. Bateson, den Psychiater Don D. Jackson, den Hypnotherapeut Milton H. Erickson und den Bio-Kybernetiker Heinz von Foerster.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Münchhausens Zopf oder Psychotherapie und Wirkl...
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Münchhausens Zopf oder Psychotherapie und Wirklichkeit:oder Psychotherapie und ´Wirklichkeit´. 2., Aufl Paul Watzlawick

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Münchhausens Zopf als eBook Download von Paul W...
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 16.99 / in stock)

Münchhausens Zopf:oder: Psychotherapie und Wirklichkeit Paul Watzlawick

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Zwischen Traum und Wirklichkeit. Reformpädagogi...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Reformpädagogik, Note: 1,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf, eine literarische Figur, die mich schon immer fasziniert hat. Pippi, wild, frech und wunderbar. Doch dahinter steckt doch noch mehr, denn Pippi Langstrumpf ist auch aus der pädagogischen Sicht definitiv nicht uninteressant. Aber was hat Pippi überhaupt mit Pädagogik und Erziehungswissenschaften zu tun? Besonders aus reformpädagogischer Sicht scheint Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf nicht irrelevant zu sein. Dennoch stellt sich die Frage: Pippi Langstrumpf und Reformpädagogik, wie kongruiert das zusammen? Und in wie weit haben Pippi Langstrumpf und die Reformpädagogik noch Bezug zu der Wirklichkeit? Kann Reformpädagogik als eine Art der Flucht betrachtet werden? Diese Fragen sollen in der Arbeit thematisiert werden. Die Arbeit gliedert sich in mehrere Teile, die im Folgenden genauer beschrieben werden. Reformpädagogik, ein geläufiger Begriff. Doch was genau verbirgt sich dahinter? Darum soll es im ersten Teil der Hausarbeit gehen. Nach den grundsätzlichen Annahmen der Reformpädagogik, wird auf zwei Vertreter der Reformpädagogik, Ellen Key und Alexander Sutherland Neill, noch genauer eingegangen und die Theorien dieser erläutert. Im zweiten Teil der Hausarbeit soll nun der Zusammenhang zwischen Pippi Langstrumpf und der Reformpädagogik herausgearbeitet werden. Dazu wird zunächst Astrid Lindgrens Pippi, das freche neunjährige Mädchen mit Sommersprossen im Gesicht, ihren zwei abstehenden Zöpfen, zwei unterschiedlichen Socken und viel zu großen Schuhen, genauer analysiert und es werden erste Bezüge zur Reformpädagogik herausgearbeitet. Zudem wird in diesem Teil der Hausarbeit Pippi Langstrumpf im Bezug des reformpädagogischen Ansatzes von Ellen Key und von Alexander S. Neill betrachtet. Im dritten und letzten Teil der Hausarbeit geht es nun um das Verhältnis zwischen Traumwelt und Wirklichkeit. Pippi Langstrumpf, so scheint es dem kindlichen Leser, lebt in einer Traumwelt. Doch flüchtet der Leser durch Astrid Lindgrens Werk in eine Traumwelt? Und was hat Traumwelt und Wirklichkeit mit der Reformpädagogik zu tun? Sind die reformpädagogischen Ansätze ?auch nur? eine illustrierte Traumwelt und fern ab von der Wirklichkeit? Wie viel ?Realität? steckt überhaupt in den reformpädagogischen Ansätzen? Ziel der Hausarbeit ist es, auf all diese Fragen eine Antwort zu finden und die daraus entstehende zentrale Frage, ob die Reformpädagogik als eine Form der Flucht gesehen werden kann, zu beantworten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot